Am besten eßt ihr die Nahrungsmittel, die in der Gegend wachsen, in der ihr lebt. Denn sie enthalten genau die Nährstoffqualitäten, die jemand in dieser Gegend für eine gute Gesundheit braucht. (Cheng Man-ch`ing)

23. November 2017
Leichter Schneefall - Xiaoxue
Namenstag: Klemens, Felizitas
Noch weitere 30 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (15:32)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Kalte Biersuppe

Thema: Suppen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Bier
(11904 Aufrufe)


Zutaten für Kalte Biersuppe:

3/4 Liter helles Bier (oder Malzbier), 60 g Zucker, 1 Messerspitze Zimt, geriebene Zitronenschale, Saft einer halben Zitrone, 1/4 Liter Schlagobers, 8 Pfirsichhälften (geschält).

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Kalte Biersuppe:

Bier mit Zucker, Zimt, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren (bis sich der Zucker aufgelöst hat). Schlagobers sehr steif schlagen und unterheben. In tiefe Teller füllen und pro Portion 2 Pfirsichhälften einlegen.
Wissenswertes:
Bei Verwendung von Malzbier kann die Zuckermenge reduziert werden.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum