Die schwierigste Turnübung ist es immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen! (Werner Finck)

21. November 2017 Namenstag: Amalberga



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Mariä Opferung hell und rein bringt einen harten Winter ein.
Noch weitere 32 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (12:59)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Brennessel-Aufstrich

Thema: Aufstriche
Rezeptkategorie: Rezepte mit Brennessel
(14370 Aufrufe)


Zutaten für Brennessel-Aufstrich:

1 Handvoll junger Brennesselblätter, 250g Topfen, etwas Buttermilch, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, 1 Knoblauchzehe

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Brennessel-Aufstrich:

Junge Brennesseltriebe werden kurz in kochendem Wasser blanchiert (dadurch verlieren die Brennhaare ihre unangenehme Wirkung), auskühlen lassen und etwas ausdrücken. Topfen und Buttermilch mit der klein gehackten Knoblauchzehe und etwas Zitronensalz, Salz, Pfeffer würzen. Die ausgekühlten Brennessel zerkleinern und daruntermischen.

Tip:

Vegetarisch mit Topfen und Buttermilch.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum