Die schwierigste Turnübung ist es immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen! (Werner Finck)

21. November 2017 Namenstag: Amalberga



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Mariä Opferung hell und rein bringt einen harten Winter ein.
Noch weitere 32 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (13:02)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Brombeerauflauf

Thema: Auflauf
Rezeptkategorie: Rezepte mit Brombeeren
(13318 Aufrufe)


Zutaten für Brombeerauflauf:

500g Topfen. 200g Grieß 120 Butter. 150g Zucker. 1 Päckchen Backpulver. 500g Brombeeren. 5 Eier. Eine Prise Salz.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Brombeerauflauf:

Den Topfen durch ein feinmaschiges Sieb passieren. Die Butter bei schwacher Hitze erwärmen. Topfen, Grieß und flüssige Butter werden gut verrührt. Eier trennen. Die Eidotter mit dem Zucker unter die Topfen-Griess-Masse rühren. Etwas ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Eiklar (mit einer Prise Salz) zu sehr festem Schnee schlagen. Eischnee und Backpulver vorsichtig unterheben und mit den gewaschenen Brombeeren ergänzen.
Eine Auflaufform mit einem Stück Butter einfetten. Die Topfenmasse einfüllen und im vorgeheitzten Backrohr bei mittelstarker Hitze 45 Minuten backen.

Tip:

vegetarisch (mit Topfen, Butter, Eiern)





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum