Das Universum ist vollkommen. Es kann nicht verbessert werden. Wer es verändern will, verdirbt es. Wer es besitzen will, verliert es (Laotse)

27. April 2018 Namenstag: Zita, Petrus Canisius



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Hat St.Peter das Wetter schön, kannst du Kohl und Erbsen sä`n.
Noch weitere -124 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (00:43)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Haselnusskipferl

Thema: Weihnachtsbäckerei
Rezeptkategorie: Rezepte mit Haselnüsse
(12766 Aufrufe)


Zutaten für Haselnusskipferl:

Klar von 6 Eiern, 2000 g Haselnüsse, 280 g Zucker, Butter zum Bestreichen des Bleches, 60 g Marmelade.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Haselnusskipferl:

Ein Gemenge aus Eiklar, geschälten, geriebenen Haselnüssen und Zucker wird 1/2 Stunde lang gerührt, durch einen Spritzsack in Form kleiner Kipferl auf ein mit Butter bestrichenes Blech gelegt und in mäßig warmen Rohr hell gebacken.
Je 2 Kipferl werden an den Grundflächen mittels Marmelade aneinander geklebt.

Quelle: "Das Glück im Hause, Wirtschafts und Kochbuch von Maria Kneid u. Erna Steikler" ca. 100 Jahre alt





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum