Das Leben läßt sich nur auf zwei Arten leben. Zum einen so, als wäre nichts ein Wunder. Zum anderen so, als wäre alles ein Wunder. Ich glaube an Letzteres. (Albert Einstein)

24. November 2017 Namenstag: Flora, Hildo
Noch weitere 30 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (04:52)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Rosmarinerdäpfel

Thema: Beilagen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Erdäpfel, Rosmarin
(13752 Aufrufe)


Zutaten für Rosmarinerdäpfel:

1kg Erdäpfel, Olivenöl, Salz, Rosmarinnadeln

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Rosmarinerdäpfel:

Erdäpfel schälen, in Salzwasser weichkochen, herausheben, abtropfen lassen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Rosmarinnadeln etwas hacken und zum Öl geben, die kleingeschnittenen Erdäpfel in der Rosmarin-Ölmischung kurz anbraten.

Tip:

vegan





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum