Für sein Tun und Lassen kann man keinen anderen zum Muster nehmen (Arthur Schopenhauer)

22. April 2018 Namenstag: Wolfhelm, Meingoz
Noch weitere -120 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (18:15)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Sellerie - Lauchsuppe

Thema: Suppen
Rezeptkategorie: Rezepte mit Sellerie, Lauch
(13547 Aufrufe)


Zutaten für Sellerie - Lauchsuppe:

2 Stangen Lauch, 1 Sellerieknolle (mittelgross), Öl, 1Bund Petersilie, (Sauerrahm), Salz, Pfeffer und Muskatnuß, Weissbrot

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Sellerie - Lauchsuppe:

Den Lauch waschen schneiden. Im Öl anschwitzen. Den geputzten und in Würfel geschnittenen Sellerie hinzufügen und kurz mitrösten. Umrühren, damit er nicht anbrennt. Mit etwas Salz und Wasser weichdünsten (Dauer ist abhängig von der Größe der Selleriestücke). Pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken.
Wissenswertes:
Wer möchte kann noch etwas Rahm hinzufügen.
Passt zu: Suppeneinlage: Weißbrotstückchen in etwas Öl geröstet, Frisch gehackte Petersilie.





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum