Das Universum ist vollkommen. Es kann nicht verbessert werden. Wer es verändern will, verdirbt es. Wer es besitzen will, verliert es (Laotse)

27. April 2018 Namenstag: Zita, Petrus Canisius



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Hat St.Peter das Wetter schön, kannst du Kohl und Erbsen sä`n.
Noch weitere -124 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (00:32)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Selleriesalat

Thema: Salate
Rezeptkategorie: Rezepte mit Sellerie
(13578 Aufrufe)


Zutaten für Selleriesalat:

Sellerieknolle(n), Wasser, Zitronensaft, Zucker, Salz, Öl.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Selleriesalat:

Die Sellerieknollen schälen und in dünne Scheiben hobeln. Mit ganz wenig Wasser, Zitronensaft, etwas Zucker und einer Prise Salz weichdünsten. Die Flüssigkeit muß fast verdunstet sein. Wenn der Sellerie weichgekocht ist kalt stellen. Dann erst mit Öl marinieren und fertig abschmecken.

Tip:

vegan

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum