Das Universum ist vollkommen. Es kann nicht verbessert werden. Wer es verändern will, verdirbt es. Wer es besitzen will, verliert es (Laotse)

27. April 2018 Namenstag: Zita, Petrus Canisius



Der Bauernkalender für den heutigen Tag:
Hat St.Peter das Wetter schön, kannst du Kohl und Erbsen sä`n.
Noch weitere -124 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (00:41)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Tofu mit Kräutern

Thema: Tofurezepte
Rezeptkategorie: Rezepte mit
(11477 Aufrufe)


Zutaten für Tofu mit Kräutern:

Tofu natur, Dijon-Senf, Öl zum Anbraten, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie (oder andere frische Kräuter nach Belieben und Geschmack), Zitronensaft. 1 Salatgurke.

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Tofu mit Kräutern:

Tofu in Scheiben schneiden. Mit Dijon-Senf bestreichen. In einer Wok-Pfanne etwas Öl erhitzen. Die Tofu-Scheiben darin beidseitig anbraten. Nach dem Umdrehen eine kleingeschnittene Knoblauchzehe hinzufügen. Hitze reduzieren. Salz, Pfeffer und kleingehackter Petersilie würzen. Vor dem Servieren mit etwas Zitronensaft beträufeln.
In die noch warme Pfanne Gurkenscheiben geben. Diese kurz darin schwenken und gemeinsam mit dem Tofu servieren. Passt zu: Reis, Salzkartoffeln etc.

Tip:

vegan

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2018www.naturverstand.at

Impressum