Am besten eßt ihr die Nahrungsmittel, die in der Gegend wachsen, in der ihr lebt. Denn sie enthalten genau die Nährstoffqualitäten, die jemand in dieser Gegend für eine gute Gesundheit braucht. (Cheng Man-ch`ing)

23. November 2017
Leichter Schneefall - Xiaoxue
Namenstag: Klemens, Felizitas
Noch weitere 30 Tage bis Weihnachten

Z E N

Organuhr   (15:35)

QI GONG - TAI JISEMINARE - KURSEGALERIEKALENDERKONTAKT

Rezeptindex

Tofu mit Majoran

Thema: Tofurezepte
Rezeptkategorie: Rezepte mit Majoran, Tofu
(11796 Aufrufe)


Zutaten für Tofu mit Majoran:

300g Zwiebel, Olivenöl, 1EL Paprika, 1EL Essig, 2 Tofuwürfel (frisch), Senf, Salz (oder Sojasauce), etwas Tomatenmark, Pfeffer, frischer Majoran, etwas geriebene Zitronenschale, Kümmel, 250g Rahm, 1EL Mehl

Hinweis: 1 dag = 10g
Zubereitung - Tofu mit Majoran:

Tofu in Scheiben schneiden. Mit Sojasauce beträufeln und mit Senf bestreichen. Zwiebel feinhacken und im Olivenöl etwas anrösten, mit Wasser und Essig aufgiessen. Tomatenmark, Pfeffer, Majoran, geriebene Zitronenschale und Kümmel hinzufügen und ca. 10 Minuten bei kleiner Flamme vor sich hin köcheln lassen. Rahm mit Mehl versprudeln und mit einem Schneebesen vorsichtig einrühren. Dannach den Tofu unterheben.
Wissenswertes:
Passt zu gekochten Erdäpfeln oder Nudeln oder Reis.

Tip:

Vegetarisch. Tofu mit Majoran. Eine köstliche Kombination. Am besten frischen Tofu und etwas frischen Majoran hinzufügen.

Quelle: www.naturverstand.at





© Ingrid Bruckmüller 2002 - 2017www.naturverstand.at

Impressum